Willkommen!

Auf dieser Seite im Internet präsentieren wir Ihnen unseren Verlag aus dem beschaulichen, von Bergen umgebenen Luftkurtort Willebadessen. Wir existieren seit nunmehr fast vierzig Jahren und haben in dieser Zeit über 1000 Bücher veröffentlicht, von denen fast alle auch nach längerer Zeit noch erhältlich sind. Als Familienbetrieb werden Autoren in unserem Verlag von dem Verleger Herrn Gregor Christian Schell, welcher sich auch auf dieser Seite vorstellt, persönlich betreut. Auch wird Interessenten die Möglichkeit eröffnet, die Bücher aus unserem Verlag zu erwerben.

Unser Buchverlag richtet sich dabei auch ganz besonders an die schweizer Autorenschaft. Ein Autor beziehungsweise eine Autorin aus der Schweiz findet im Literaturverlag, welcher von uns als Familie betrieben wird, den persönlichen Ort, um sein Buch zu veröffentlichen.
Bei uns ist Ihr eigenes Buch, vorbehaltlich der – regelmäßig bei unserem Verlag geschehenden – Aufnahme, in Barsortimenten erhältlich. So erreicht dieses die Möglichkeit, von einer größeren Personenzahl wahrgenommen zu werden. Jedes bei uns erscheinende Buch wird auf Wunsch des Autors von der Künstlerin Heike Laufenburg illustriert.
Auf dieser Seite erfahren Sie auch alles über die Möglichkeiten, Bücher unseres Verlages in der Schweiz zu kaufen. Wir liefern hierbei in den gesamten deutschsprachigen Raum auf Rechnung aus. Wir betrachten die Autorinnen und Autoren, wie auch die Leser und Leserinnen, als Teil einer großen Familie.
Weiter werden auf dieser Seite schwerpunktmäßig die Autoren vorgestellt, die ein Buch aus und über die Schweiz geschrieben haben. Sie werden sehen, wie aktiv wir als Verlag in der Schweiz sind.

Durch die Veröffentlichung von mehr als 700 Büchern weisen wir als Verlag große Erfahrung auf. Seit 1977 veröffentlichen wir ein breites Feld an Büchern.
So erschien das Erstlingswerk von Thomas Kling, einem der bedeutendsten Lyriker der Moderne, im Zwiebelzwerg Verlag. Joseph Beuys hat dem Verlag Zeichnungen überlassen, die wir in Kunst- und Literaturzeitschriften publiziert haben. Herr Schell hat gemeinsam mit seiner Ehefrau Heike Laufenburg mehrere Jahre als Verlagsvertreter für namhafte Verlage gearbeitet. Sie kennen daher den deutschsprachigen Buchmarkt im Detail. Mit der Publikation von mehr als 50 Anthologien und zahlreichen Gedichtsammlungen von verschiedenen Autorinnen und Autoren, haben wir uns auch als Lyrikverlag einen Namen gemacht. Ein von Herrn Schell gemeinsam mit Frau Laufenburg geschriebenes Buch wurde wegen seiner Bedeutung für die Literatur in Blindenschrift veröffentlicht. Wie Sie sehen, hat unser Verlag im Buchmarkt eine lange und erfolgreiche Tradition.

Wir sind als Verlag daher gerade für solche Personen interessant, die Autor werden möchten und ihr Erstlingswerk bisher noch nicht veröffentlicht haben. Die persönliche Betreuung durch den Verleger Herrn Gregor Christian Schell ist besonders für Neuautoren interessant. Jungautoren bekommen in unserem Verlag bei jedem Schritt, der zur Buchveröffentlichung führt, eine Hilfestellung geboten.

Wir veröffentlichen aber auch Bücher, die bereits in anderen Verlagen publiziert worden sind. Viele Verlage nehmen bei ihnen veröffentlichte Bücher nach drei Jahren aus dem Programm. Wir als etablierter Literaturverlag glauben, dass ein Buch es verdient, langfristig vom Markt wahrgenommen zu werden und dauerhaft erhältlich zu sein. Nur so wird man den Mühen, die es kostet, ein Buch zu schreiben und zu veröffentlichen, gerecht. Wir haben in unserer langen Verlagsgeschichte noch nie ein Buch verramscht. Fast alle bei uns veröffentlichten Bücher sind auch heute noch erhältlich.

Abschließend sind Sie ganz herzlich eingeladen, sowohl als Autor, wie auch als Leser die folgende Seite zu erkunden und unseren Buchverlag kennen zu lernen. Hierbei können Sie bei Interesse auch weitere Internetseiten unseres Verlages besuchen.
Soweit Sie sich für die Veröffentlichung eines Buches interessieren, so ist Ihnen die Seite www.veroeffentlichen.eu ans Herz zu legen, welche die Seiten, auf denen wir detailliert über die Möglichkeit der Buchveröffentlichung informieren, listet und zusammenfasst.
Möchten Sie besondere Kunstbücher aus unserem Verlag erwerben, so sind Sie auf der Seite www.zwiebelzwergshop.de richtig. Diese Kunstbücher werden aber, genau wie alle anderen Bücher aus unserem Verlag auch, in unserem Katalog angeboten.
Wir wünschen Ihnen bei der Durchsicht dieser und anderer Seiten unseres Verlages viel Vergnügen!

3896 Willkommen

8 H 3174
Ausblick 0048
Ausblick 8243
1 Neujahr Gregor Licht  2501
1 Neujahr Heike Licht 2513
10 Bibliothek 2844
25 Lager 4696

Eine mobile Seite unter m.literaturverlag.ch

shopbutton

Literaturverlag